“Gold Forelle”

Zutaten

  • 3 Forellen
  • 6 Zweige Rosmarin
  • 3 Limetten
  • 1 Zucchini
  • 1 Bund Frühlingszwiebel
  • 1 Beutel gemischter Salat
  • 2 Brote backen
  • 1 Schüssel Kirschtomaten
  • Provinzial Gewürzmischung
  • 2 Flaschen Othmar Gold
  • Olivenöl
  • Pfeffer und Salz
  • Grate Goods Allbrine Rub

Bereitung

Zeit 20 Min. Schwierigkeit: einfach.

Die Forelle mit etwas Olivenöl und Salz bestreichen. Dann die Limetten abschneiden und zusammen mit Forelle und Rosmarin in die Grandhall-Fischklammer geben. In einer Schüssel einige Provinzkräuter mit Olivenöl vermengen. Wenn der Grandhall G3 BBQ eine Temperatur von 220 Grad erreicht hat, legen Sie Forellen darauf. Stellen Sie dann den Grandhall Grill auf halbe Höhe und schließen Sie das Ventil. Legen Sie die Baguettes auf das obere Gestell und bestreichen Sie das Brot und den Fisch mit der Mischung aus Olivenöl und etwas Salz und Pfeffer. Bei geschlossenem Deckel benötigt der Fisch auf beiden Seiten ca. 4 Minuten. Löschen Sie den Fisch gelegentlich mit dem Othmar Goldbier, dies gibt dem Fisch einen besonders leckeren Geschmack!

Eine Beilage auf dem Seitenbrenner:

Stellen Sie den Seitenbrenner auf hohe Hitze und fügen Sie eine Prise Olivenöl in die Camp Chef Pfanne – Skillet. Wenn es heiß ist, fügen Sie die Tomaten, die Frühlingszwiebeln und die Zucchini hinzu und fügen Sie sie zu Othmar Gold hinzu. Dies wird in der Hitze wieder verdampfen und dem Gemüse einen köstlichen Geschmack verleihen. Bitte beachten Sie, dass die Camp Chef-Pfanne aufgrund der schnellen und gleichmäßigen Hitze heiß ist! Etwas Olivenöl, Pfeffer und Salz dazugeben.

Genießen Sie Ihre köstliche, saftige Forelle mit einer Beilage!

By:

Beenden Sie mit einer schönen frischen Salatmischung und einem Othmar Goldbier!

Auch
super
lecker